Aufgepasst! Das Maritime Klassenzimmer auf der boot 2017!

strahlen-feuerfisch-pterois-radiataBunte Vielfalt im Korallenriff: Im Maritimen Klassenzimmer auf der Messe boot können Schülerinnen und Schüler trockenen Fußes in tropische Korallenriffe eintauchen und die Baumeister und Bewohner der Riffe kennen lernen. Sie können echte Korallen und Gehäuse von verschiedenen Meeresbewohnern untersuchen und lebende Meerestiere unter der Stereolupe beobachten. Für die jungen Gäste gibt es auch Malaufträge, Spiele, Bücher und Experimente. Aber auch für erwachsene Messebesucher lohnt sich ein Besuch des Standes 14A04 in Halle 14 mit dem Motto Bunte Vielfalt im Korallenriff: Aus den Sammlungen des Aquazoo Löbbecke Museum sind Häutungen und Gehäuse beeindruckender Riffbewohner zu sehen. Eine Diaschau und Filmaufnahmen von Tieren aus Korallenriffen entspannen den gestressten Messebesucher. Wer mag, kann sich auch am Aufbau eines künstlichen Riffs aus Modelliermasse beteiligen. Alles im Dienste der Meere, getreu dem Motto: Nur was man kennt, wird man schützen.
Das Maritime Klassenzimmer ist eine gemeinsame Aktion der boot und des Aquazoo Löbbecke Museum Düsseldorf.
Wo? Messe boot: 21. bis 29. Januar 2017, Stand 14A04 in Halle 14
Kontakt: paedagogik.aquazoo@duesseldorf.de

Foto: Korallenriff-Bewohner: Der Strahlen-Feuerfisch (Pterois radiata) trägt giftige Flossenstrahlen und fasziniert durch seine elegante Erscheinung.

Ein Gedanke zu “Aufgepasst! Das Maritime Klassenzimmer auf der boot 2017!

Verfasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s