Grüner Leguan – eindrucksvoller Regenwaldbewohner

gruener-leguan-im-aqzuazoo-jaegerfeldEr wirkt urzeitlich, als hätte es seine Art genau so schon vor Millionen von Jahren gegeben: der Grüne Leguan (Iguana iguana). Die imposante Form seines Körpers, die wehrhaften Rückenschuppen, der massige Kopf mit der stacheligen Kehlwamme könnten vermuten lassen, dass er ein Jäger ist. Weit gefehlt: Er ernährt sich fast ausschließlich vegetarisch – Früchte und Blätter sind seine Leibspeise. Das männliche Reptil kann bis zu 2 Meter lang und bis zu 20 Jahre alt werden. Wenn es Revierkämpfe auszufechten hat oder Weibchen imponieren will, spreizt es die Kehlwamme auf und vollführt Nickbewegungen mit Kopf und Vorderkörper. Nach erfolgreicher Paarung legt das Weibchen 30 bis 40 befruchtete Eier ab, aus denen nach ca. 8 Wochen die Jungtiere schlüpfen.

Der Grüne Leguan sieht hervorragend, weshalb er Bewegungen im dichten Wald aus großer Ferne erkennen und einordnen kann. Bei Gefahr nutzt das Tier seinen kräftigen Schwanz wie eine Peitsche. Sein bevorzugter Lebensraum ist das küstennahe, bewaldete Flachland Süd- und Mittelamerikas. In den dortigen Regenwäldern lebt das tagaktive Reptil vor allem auf Bäumen, es ist jedoch auch ein geschickter Schwimmer.

In machen Ländern gilt der Leguan als Delikatesse, als „Grünes Hühnchen“, denn sein Fleisch schmeckt ähnlich wie Geflügel. Obwohl sein Verzehr meist verboten ist, wird er gejagt und in Farmen gezüchtet.
Auch durch die Zerstörung des Regenwaldes als wertvolles Habitat für viele Arten ist auch der Grüne Leguan gefährdet.

Der Erhalt der biologischen Vielfalt ist eine der Kernaufgaben des Aquazoo Löbbecke Museum. Daher wird dort ständig an der Nachzucht bedrohter Arten gearbeitet.

Lesen Sie demnächst über den Papageitaucher!

Verfasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s