Gewinnspiel beim Rosenmontagszug: VIP-Führungen zu gewinnen!

direktor-reiter-mit-gewinnba%cc%88llen_1Wir freuen uns schon darauf: Das Aquazoo Löbbecke Museum stellt in diesem Jahr eine große Fußgruppe unter dem Motto Darwins jecke Vielfalt und wird beim Rosenmontagszug für tierische Stimmung sorgen. Prominente Gäste wie der Weiße Hai, nebst Gefolge, Frösche aus Südamerika, eine große Quallengruppe aus dem Indopazifik, Pinguine aus der Antarktis werden gemeinsam mit zahlreichen weiteren Tierarten auf den Artenreichtum unserer Erde aufmerksam machen und für ihren Schutz werben.
In eigener Sache wird der lang ersehnte Eröffnungstermin des beliebten Düsseldorfer Kulturinstituts kommuniziert, denn am 22. September 2017 ist es soweit und das Aquazoo Löbbecke Museum wird feierlich wiedereröffnet. Ein guter Grund zum Feiern!
Fangen können die Jecken auch so einiges: die Fußtruppe verteilt Tulpen und Samentütchen für Bienen- und Schmetterlingswiesen für mehr Vielfalt in der Stadt.
Achtung, Achtung! Es werden auch blau-weiße Anti-Stress-Bälle geworfen. Diese nützlichen Bälle verbergen ein tolles Gewinnspiel: Auf drei Bällen befinden sich neben einer Tierzeichnung die Unterschriften des Direktors Dr. Jochen Reiter und der stellvertretenden Direktorin Sandra Honigs. Wer einen dieser Bälle fängt und sich damit beim Aquazoo Löbbecke Museum meldet, erhält nach der Wiedereröffnung eine VIP-Führung durch das frisch eröffnete Institut im Nordpark! Also auf zum Zoch! Mitfeiern und vielleicht sogar gewinnen! Die Finder/innen der Sieger-Anti-Stress-Bälle melden sich bitte im Aquazoo Löbbecke Museum unter: 0211-8996198. HELAU und bis Montag!

Foto: Aquazoo-Direktor Dr. Jochen Reiter mit den 3 Gewinnerbällen

Darwins jecke Vielfalt: Jecken basteln Kostüme für die Fußgruppe des Aquazoos.

jeckenPinguine und Frösche, Fische und Quallen an den Start! Lang dauert es nicht mehr, dann kommt der Rosenmontagszug. Und der Aquazoo ist mit einer tierischen Fußgruppe dabei! Am vergangenen Sonntag fand der erste von insgesamt vier gemeinsamen Bastelterminen im Aquazoo Löbbecke Museum statt. Unter dem Motto Darwins jecke Vielfalt beteiligt sich der Aquazoo am Rosenmontagszug (27. Februar 2017).
Die Kostümvorgabe für die Fußgruppe: Tiere einer gegenwärtig lebenden Tierart darstellen (keine Fabelwesen, Märchenfiguren oder prähistorische Tiere). Diese Tierarten müssen nicht zwingend im Aquazoo leben, denn wir möchten die weltweite Vielfalt der Arten zeigen und für den Erhalt dieser bunten und faszinierenden Welt werben.
All jenen, die noch kein Tierkostüm haben und gerne eines basteln möchten, stellen wir einen Raum zum kreativen Kleben, Schneidern, Malen und Tackern zur Verfügung. Hier können Jecken, die selber nicht nähen können, von denen profitieren, die es können. Gemeinsam bastelt es sich einfach schöner! So kamen am vergangenen Sonntag rund 20 Begeisterte im Aquazoo zusammen. Darüber hinaus ist es einfach schön, wenn sich die künftige Fußtruppe schon vor dem Rosenmontag kennenlernt und ihre Ideen austauscht.

Das nächste gemeinsame Basteln findet schon am kommenden Samstag, 21. Januar 2017, ab 14 Uhr statt. Weitere Termine sind der 11. Februar und kurz vor dem großen Auftritt der 19. Februar, jeweils ab 14 Uhr.

Einfach vorbeikommen! HELAU!