Unglaublicher Nacktmull

nacktmull_aquazoo_102324Schön sind sie wohl nach Ansicht der meisten Menschen nicht. Aber sie haben ungewöhnliche Fähigkeiten: Nacktmulle (Heterocephalus glaber) können minutenlang ohne Sauerstoff leben. Sie werden, gemessen an anderen Nagetieren, uralt. Sie spüren kaum Schmerzen. Sie erkranken nicht an Krebs. Sie staunen? Dann lesen Sie alles über den Nacktmull im aktuellen SPIEGEL-Artikel und auf Wikipedia. Übrigens: auch im wiedereröffneten Aquazoo wird es Nacktmulle geben! Noch ein Grund mehr, sich auf den 22. September zu freuen.

Gewinnspiel beim Rosenmontagszug: VIP-Führungen zu gewinnen!

direktor-reiter-mit-gewinnba%cc%88llen_1Wir freuen uns schon darauf: Das Aquazoo Löbbecke Museum stellt in diesem Jahr eine große Fußgruppe unter dem Motto Darwins jecke Vielfalt und wird beim Rosenmontagszug für tierische Stimmung sorgen. Prominente Gäste wie der Weiße Hai, nebst Gefolge, Frösche aus Südamerika, eine große Quallengruppe aus dem Indopazifik, Pinguine aus der Antarktis werden gemeinsam mit zahlreichen weiteren Tierarten auf den Artenreichtum unserer Erde aufmerksam machen und für ihren Schutz werben.
In eigener Sache wird der lang ersehnte Eröffnungstermin des beliebten Düsseldorfer Kulturinstituts kommuniziert, denn am 22. September 2017 ist es soweit und das Aquazoo Löbbecke Museum wird feierlich wiedereröffnet. Ein guter Grund zum Feiern!
Fangen können die Jecken auch so einiges: die Fußtruppe verteilt Tulpen und Samentütchen für Bienen- und Schmetterlingswiesen für mehr Vielfalt in der Stadt.
Achtung, Achtung! Es werden auch blau-weiße Anti-Stress-Bälle geworfen. Diese nützlichen Bälle verbergen ein tolles Gewinnspiel: Auf drei Bällen befinden sich neben einer Tierzeichnung die Unterschriften des Direktors Dr. Jochen Reiter und der stellvertretenden Direktorin Sandra Honigs. Wer einen dieser Bälle fängt und sich damit beim Aquazoo Löbbecke Museum meldet, erhält nach der Wiedereröffnung eine VIP-Führung durch das frisch eröffnete Institut im Nordpark! Also auf zum Zoch! Mitfeiern und vielleicht sogar gewinnen! Die Finder/innen der Sieger-Anti-Stress-Bälle melden sich bitte im Aquazoo Löbbecke Museum unter: 0211-8996198. HELAU und bis Montag!

Foto: Aquazoo-Direktor Dr. Jochen Reiter mit den 3 Gewinnerbällen